... wenn einer eine Reise macht... - Senioren erkunden Aschaffenburg

[24.06.2016]

Die Auszubildenden zur/zum Pflegefachhelfer/-in der Hans-Weinberger-Akademie aus Aschaffenburg machten sich mit ihren Lehrerinnen und 18 Bewohner/-innen aus dem Seniorenzentrum Bernhard-Junker-Haus auf den Weg, Aschaffenburg zu erkunden. Der eigens gecharterte Stadtbus  holte uns zum...[mehr lesen]

Petition an den Deutschen Bundestag

[23.06.2016]

Auf Initiative von Paul Vath, Vorsitzender des ASG Mittelfranken, wurde eine Petition an den Deutschen Bundestag zur geplanten Berufsbezeichnung "Pflegefachfrau" bzw. "Pflegefachmann" im Gesetzesentwurf zum Pflegeberufereformgesetz gestartet. Bitte beteiligen Sie sich und geben...[mehr lesen]

Umfrage "Was beschäftigt Pflegekräfte" - Machen Sie mit!

[13.04.2016]

Die Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen und Sprecherin für Pflege- und Altenpolitik Elisabeth Scharfenberg möchte gerne herausfinden, was Pflegekräfte motiviert, ihren Beruf zu erlernen und auszuüben. Gerne unterstützen wir diese Initiative und möchten Sie zum Mitmachen auffordern....[mehr lesen]

Fit für die Praxis - Frischgebackene Praxisanleiter in Marktl

[12.04.2016]

8 Absolventen des Praxisanleiterlehrganges der Hans-Weinberger-Akademie (HWA)in Marktl können sich über ihre erfolgreich bestandene Prüfung freuen. Praxisanleiter für Pflegeberufe begleiten Auszubildende in Pflegeeinrichtungen im beruflichen Alltag. Sie haben durch ihre Arbeit einen besonderen...[mehr lesen]

Wir trauern um unseren Gründer Bertold Kamm

[10.03.2016]

Am 9. März 2016 verstarb unser Gründer Bertold Kamm wenige Wochen vor seinem 90igsten Geburtstag in seiner zur Heimat gewordenen Stadt Nürnberg.  Er gründete 1981 gemeinsam mit engagierten Mitstreitern die Hans-Weinberger-Akademie (HWA) der AWO e.V mit einer Altenpflegeschule in München....[mehr lesen]

Grüne fordern: Gesetzgebungsverfahren zur einheitlichen Pflegeausbildung stoppen!

[18.01.2016]

Zur Verabschiedung des Pflegeberufsgesetzes im Kabinett fordert Elisabeth Scharfenberg, Sprecherin für Pflege- und Altenpolitik der Grünen im Bundestag in einer Presserklärung vom 14. Januar 2016: "Die Kritiker werden immer zahlreicher. Die Bundesregierung muss endlich Antworten auf die...[mehr lesen]

Weihnachtspäckchenaktion für ältere Menschen in Not

[13.01.2016]

In Aschaffenburg gibt es viele verarmte ältere Menschen , die vom Verein „Grenzenlos“  zu Hause mit wöchentlichen Lebensmittellieferungen  versorgt werden. Auch in diesem Jahr waren die Auszubildenden und Unterrichtenden der Berufsfachschule für Altenpflege in Aschaffenburg wieder sehr...[mehr lesen]

Jetzt auch kritische Stimmen von Klinik- und Ärztevertretungen zur Generalistik

[11.01.2016]

Nach Erscheinen des Referentenentwurfs der Bundesregierungen werden jetzt auch Krankenpflege- und Ärztevertreter laut, die nun die generalistische Ausbildung kritischer sehen als vor dem Bekanntwerden der Ausführungen im Entwurf. Altenpflegevertreter kämpfen bereits seit langem gegen die...[mehr lesen]

Generalistik-Gegner erfahren immer mehr Zuspruch

[14.12.2015]

Immer mehr  Verbände und Institutionen, aber auch die Presse, sehen die Einführung der generalistischen Ausbildung kritisch und warnen vor den Folgen. Die geplante Zusammenführung der Ausbildungsberufe in der Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege ist umstritten, vor allem nachdem nun der...[mehr lesen]

Infoveranstaltung zu Pflege dual an der WLH

[07.12.2015]

AltenpflegeschülerInnen unserer Berufsfachschule in Aschaffenburg informierten sich vor Ort an der Wilhelm-Löhe-Akademie (WLH) in Fürth über den ausbildungsbegleitenden Studiengang Pflege dual, der Schülerinnen der HWA seit 2015 offensteht. Nina Herrscher, Studiengangsmanagerin des...[mehr lesen]

Europa und die deutsche Pflegeausbildungsreform

[02.11.2015]

Der UAK Altenpflege des Bundesverbandes der Arbeiterwohlfahrt hat sich unter Federführung von Mona Frommelt (HWA) und Birgit Hoppe (SPI) intensiv mit der generalistischen Pflegeausbildung und der EU-Berufsanerkennungsrichtlinie (EU-BAR) auseinandergesetzt und zeigt auf, wie trügerisch die...[mehr lesen]

„Ausgezeichnete“ Absolventen

[14.10.2015]

Im wahrsten Sinne des Wortes wurden und waren  herausragende 22 Absolventen der Berufsfachschulen für Altenpflege, Altenpflegehilfe und Physiotherapie der HWA ausgezeichnet. Für besonders gute Gesamtabschlussnoten konnten von über 350 Absolventen der drei Fachrichtungen 17 Schüler/innen der...[mehr lesen]